Über uns

Hinter Visit Wilderness verbirgt sich die Familie Spelten, die schon lange den Traum von Norwegen träumt! Nun ist er wahr geworden- seit Sommer 2008 wohnen wir jetzt in Tverstøyl. Seit 2000 hatten wir den Platz immer von Juni bis September gepachtet, um unsere Familienreisen und Jugendfreizeiten dort durchzuführen.

Unser Anliegen ist es, alle Menschen, die zu uns kommen, ein Stück an unserem Traum teilhaben zu lassen und ihnen die Schönheit und Ursprünglichkeit Norwegens näher zu bringen. Die familiere Atmosphäre in unserem Camp ist uns sehr wichtig.

Visit Wilderness“ – dazu gehören außerdem:

Unsere Guides, die wissen wo es langgeht und wie man zurückkommt! Alle sind erfahrene Tourenbegleiter und selbst viel in der Natur unterwegs. Unsere Guides sind wie ein Teil der Familie und betreuen die Gruppen nach unserer Philosophie.

Bernd Spelten

  • Jahrgang 1966, verheiratet, zwei Kinder
  • Diplomsportlehrer und Erlebnispädagoge
  • Nordlandreisen seit 1983; Norwegen, Schweden, Schottland, Kanada und - Neuseeland.
  • Wintertouren auf Cross Country Ski/ Schneeschuhen mit Pulka
  • Ausbildung zum Wildnisführer in Lappland 1991.
  • Expeditionen: 1992 Tauvvaaetnu,  2006 Hardanger Vidda mit dem Kanu.
  • Seit 1985  Leiter von Jugendfreizeiten, Firmengruppen und Familienreisen.
  • 1994 Gründung der Firma Visit Wilderness.
  • 2000-2008 Arbeit als Erlebnispädagoge in der Eifel und im Sommer in Norwegen mit eigenen Gruppen.
  • Juli 2008 Umzug nach Norwegen ins eigene Camp mit der ganzen Familie.
  • Ausbilder für Rettungsschwimmer, Schwimmlehrer
  • Gründer, Chef, Mädchen für Alles, die Seele und "der Bernd" bei Visit Wilderness

Hanka Spelten

  • Jahrgang 1968, verheiratet, zwei Kinder
  • 1984-1990 Modelleur in der Meißner Porzellanmanufaktur
  • Studium zur Diplomoecotrophologin und seit 2002 Hochseilgartentrainer
  • Die gute Seele an der Seite von Bernd.
  • Gemeinsame Reisen und Gruppenleitungen im Sommer und Winter seit 1992 
  • Arbeit im Kindergarten und Schule in Åmli sowie in der Schmuckherstellung in Hillestad
  • Hält Bernd den Rücken frei. Familieninterne Blaubeer- wettsammelmeisterin und ausgestattet mit der Pilz-Frühwarn-Radarnase: „Da drüben stehen irgendwo Rotkappen!“

Der Wikingernachwuchs; Kim (Jg.97) und Eric (Jg.99)

Kim tritt in die Fußstapfen ihrer Eltern und ist inzwischen auch als Guide bei den Touren dabei. Ihre erste Kanutour leitet sie allein und souverän im Sommer 2015!

Eric ist unser Bogenexperte und hat den 3D Parcour im Wald mitgestaltet. Sein zweites Spezialgebiet ist der PC, wo er für die aktuellen Filme bei Facebook verantwortlich ist. 

Demnächst!

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Über uns
Hinter Visit Wilderness verbirgt sich die Familie Spelten, die schon lange den Traum von Norwegen träumt! Nun ist er wahr geworden – seit Sommer 2008 wohnen wir jetzt in Tverstøyl. Seit 2000 hatten wir den Platz immer von Juni bis September gepachtet, um unsere Familien­reisen und Jugend­freizeiten dort durchzuführen.
Facebook Posts

Keine aktuellen Facebook-Posts